Für die Nutzung unserer Webseite benötigen wir Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung.
Durch drücken auf "zustimmen" stimmen Sie dieser zu.

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Notruf : 112

Baubesprechung MZF 1

Das neue MZF 1 im Rohbau

Am 6. Mai 2015 hat der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Bingen den Auftrag zur Lieferung von 2 baugleichen Mehrzwecktransportfahrzeugen mit Ladehilfe der Größe 1 (MZF 1) für die Einheiten Bingerbrück und Dromersheim an die Firma Auto Schach GmbH & Co. KG in Wetzlar vergeben. Die Fahrzeuge werden auf einem Mercedes Sprinter Fahrgestellt aufgebaut und werden ein zulässiges Gesamtgewicht von 5 Tonnen haben. Entsprechend der Technischen Richtlinie des Landes Rheinland-Pfalz werden die Fahrzeuge als Nachschubfahrzeuge für den Transport von Gerätschaften und/oder Sonderlöschmitteln eingesetzt. Das MZF 1 stellt somit die passende Ergänzung zum LF 16/12 dar. In dem neuen Fahrzeug wird eine Mannschaft in Staffelstärke (6 Personen) Platz finden, der Laderaum wird mit einer Ladebordwand versehen. Das Fahrzeug soll je nach Einsatzzweck individuell mit Rollcontainern bestückt werden.

Am 07. Oktober 2015 fand nun eine Baubesprechung bei der Firma Auto Schach statt, bei der die letzten Details besprochen wurden und die Fahrzeuge bereits, wenn auch im Rohbauzustand, besichtigt werden konnten.

 

              MZF 1       

 

  

 

 

 

 

Tags: Feuerwehr