Für die Nutzung unserer Webseite benötigen wir Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung.
Durch drücken auf "zustimmen" stimmen Sie dieser zu.

Sonntag, 28. Februar 2021
Notruf : 112

Defekter Aufzug Hauptbahnhof Bingen

Erneut steckten Personen in einem Aufzug am Hauptbahnhof fest

Am Nachmittag des 04. Juni 2017 mussten wir mal wieder zum Hauptbahnhof Bingen ausrücken, weil dort erneut Personen in einem Aufzug feststeckten. Der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Bingen war bereits vor Ort und hatte mit der Personenbefreiung begonnen. Ein wirklicher Einsatz der Feuerwehr war somit nicht mehr erforderlich.

Unabhängig von der Ursache dieser Störung, möchten wir hiermit dennoch einen Appell an alle Aufzugsnutzer schicken:

Es ist leider mehr und mehr zu beobachten, dass die Aufzüge durch Vandalismus beschmutzt oder beschädigt werden. Selbst bei bester und regelmäßiger Wartung spielt die Aufzugstechnik da auf Dauer irgendwann nicht mehr mit, was letztendlich auch zu Störungen führen kann.
Die Folgen sind bekannt:

1. Personen bleiben im Aufzug stecken, was gerade bei den hohen Temperaturen im Sommer auch zu gesundheitlichen Problemen führen kann.
2. Freiwillige Feuerwehrangehörige verlassen ihren Arbeitsplatz oder opfern ihre Freizeit um Hilfe zu leisten (dabei wäre bei normaler Aufzugsnutzung der ein oder andere Einsatz zur Personenbefreiung vielleicht vermeidbar).
3. Der betroffene Aufzug muss stillgelegt werden. Die Leidtragenden sind Mütter mit Kinderwägen und gehbehinderte Menschen. 
4. Im Notfall kann der Rettungsdienst nur unter erschwerten Bedingungen das medizinische Equipment zu den Bahnsteigen bringen, was für die schnelle medizinische Versorgung von Patienten wertvolle Zeit kostet.

Aus diesen Gründen unser Appell: Bitte gehen Sie pfleglich mit den Aufzügen um !!

Ein technischer Defekt ist nie auszuschließen, daher sollten wir wenigsten gemeinsam versuchen andere (fahrlässige) Ursachen für Betriebsstörungen der Aufzugsanlagen zu vermeiden.

Vielen Dank im Namen all derer, die dringend auf die Aufzüge angewiesen sind!

 

 

 

 

 

Tags: Hilfeleistung