Für die Nutzung unserer Webseite benötigen wir Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung.
Durch drücken auf "zustimmen" stimmen Sie dieser zu.

Mittwoch, 21. August 2019
Notruf : 112

Personenrettung über Drehleiter

Eine verletzte Person musste mittels Drehleiter aus dem Haus gebracht werden

14.12.2018, 08:13 Uhr

Bei einem Sturz im ersten Obergeschoss seines Hauses zog sich ein Mann eine Verletzung zu und musste notärztlich versorgt werden. Allerdings war es aufgrund der baulichen Gegebenheiten im Gebäude nicht möglich die verletzte Person mittels Trage über die Treppe zum Rettungswagen zu bringen. Aus diesem Grund alarmierte der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Amtshilfe. Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Patient letztendlich aus seinem Haus verbracht und dem Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz waren die Einheiten Bingerbrück mit dem LF 16/12 und Bingen-Stadt mit der DLK 23/12.

Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung und eine baldige Genesung!

Personenrettung DLK 2 1

 

 

 

Tags: Hilfeleistung